Gesetzlich D

Gesetzliche Deutsche Krankenkasse

Der Beitrag einer Gesetzlichen Deutschen Krankenkasse liegt bei 14,6 % zuzüglich 2,55% für die Pflegeversicherung der Arbeitgeber bezahlt davon fast die Hälfte. Die Leistungen hierfür stehen ihnen nur in Deutschland zu. In der Schweiz haben sie keinen Anspruch auf die Leistungen der Deutschen Krankenkasse. Sie müssen dem Schweizer Wohnkanton eine Bescheinigung der „ Deutschen Gesetzlichen Krankenkasse“ vorlegen, dann wird eine Schweizer Vorleistungskasse beauftragt ihnen die Schweizer Leistungen nach Schweizer Recht vorzustrecken. Diese Vorleistungskasse bekommt das Geld von der Deutschen Kasse erstattet.

Alle in der Schweiz wohnenden Familienmitglieder müssen sich in einer „Schweizer Krankenversicherung“ versichern und eigene Beiträge bezahlen.

Wenn die Schweizer Behörde zustimmt, dass die Kinder nicht in der Schweiz versichert werden sind diese beitragsfrei in der Deutschen GKV mitversichert.